© DJ Turm - Sascha Schreiner
Erfahrungen & Bewertungen zu Veranstaltungs Service
DJ Kaiserslautern - DJ Kusel - DJ Kirchheimbolanden - DJ Mainz - DJ Trier - DJ Ludwigshafen - DJ Mannheim - DJ Haßloch - DJ Saarbrücken - DJ Neunkirchen - DJ St. Wendel - DJ Saarlouis - DJ Trier - DJ Koblenz - DJ Stuttgart - DJ Karlsruhe - DJ Rastatt - DJ Heidelberg - DJ Wiesbaden - DJ Pirmasens - DJ Zweibrücken - DJ Idar Oberstein - DJ Bad Kreuznach
LinksImpressumDatenschutz
0178 / 863 11 47
0 63 82 / 82 07
Sascha Schreiner
Vordergasse 27
67744 Hohenöllen
0 63 82 / 99 41 58
• Mixed Music - Was heisst das?

Kurz gesagt, abwechslungsreiche Musik durch die verschiedenen Jahrzente der Musikgeschichte, von den 60ern bis hin zu aktueller Chartmusic. Bestens gemixt, um einen Tanzstau auf dem Dancefloor zu vermeiden (Keine Pause zwischen den einzelnen Tracks, wie man es von CD´s her kennt).

• Wann sollte man sie als DJ buchen?

Am Besten so früh wie möglich, um sich den Wunschtermin bei mir zu sichern. Ob der Termin noch frei ist, können Sie auf meiner Terminseite einsehen.

• Gibt es einen Plan B, wenn Sie krankheitsbedingt ausfallen sollten?

Ja. Ich bn Mitglied in verschiedenen DJ Netzwerken. Somit würde sich mit Sicherheit ein Ersatz finden, damit Sie auf Ihrem Fest nicht ohne Musik dastehen.

• Haben Sie ein Mikrofon?

Ja. Mein Funkmikrofon gebe ich gerne gratis an Sie und Ihre Gäste weiter für Spiele und Einlagen.

• Spielen Sie auch unsere Wunschmusik oder nehmen Musikwünsche an?

Selbstverständlich. Ihre Wunschmusik ist ein wichtiger Bestandteil bei Ihrem Fest. Hierfür nutzen meine Kunden gerne meinen Musikwunschbogen. Auch Musikwünsche vor Ort werden von Ihnen und Ihren Gästen gerne angenommen. Somit bekommt man auch ein besseres Gefühl, wie der Musikgeschmack der feiernden Gesellschaft ist.

• Wie kann man sich die Musik für unsere Feier auswählen?

Im Vorfeld über einen von mir bereitgestellten Musikwunschbogen. Somit habe ich dann auch die Musik für den Abend im Bestand. Ferner auch während der Feier über persönlichen Kontakt oder von mir ausgelegten Musikwunschzetteln (Verfügbarkeit des Wunsches vorausgesetzt).

• Wie läuft der Buchungsprozess bei Ihnen ab?

Sie fragen Ihren Wunschtermin (sofern verfügbar) an und ich unterbreite Ihnen ein unverbindliches Angebot. Sollte Ihnen das Angebot zusagen, buchen Sie mich schriftlich und wählen das von Ihnen gewünschte Technikpaket mit eventuellen Zubuchoptionen aus. Sie erhalten dann von mir eine schriftliche Auftragsbestätigung/Vertrag, welcher verbindlich für beide Seiten ist und für Sicherheit sorgt. Bis 14 Tage vor dem Fest, senden Sie mir bitte den Musikwunschbogen zu. Danach führen wir noch ein Abschlussgespräch (telefonisch), um die letzten Details zu besprechen. Dann  heisst es nur noch ausgelassen feiern bis in die frühen Morgenstunden. Im Nachgang erhalten Sie natürlich noch eine ordnungsgemäße Rechnung.

• Kann man auch nur Ihre Technik mieten/leihen?

Nein. Ich vermiete oder verleihe keine technische Ausrüstung. In solchen Fällen wenden Sie sich bitte an eine Fachfirma für Veranstaltungstechnik.

• Kann man nach einer Buchung das Technikpaket noch upgraden?

Sie können das Technikpaket jederzeit nach einer erfolgten Buchung erweitern. Final sollte dies aber ca. 14 Tage vor dem Fest erfolgen. Hierfür setze ich mich mit Ihnen nochmals in Verbindung um die benötigte, bzw. gewünschte Technik zu klären.